Sauerstoff (med.)

Sauerstoff für medizinische Zwecke

Ein verdichtetes, farb- und geruchloses und brandförderndes Gas (alle Leitungen und Armaturen sind öl- und fettfrei zu halten!).

Physikalische Daten

Chemisches Zeichen   O2
Molekulargewicht   31,99 g/mol
Kritischer Punkt Temperatur 154,58 K (-118,57 °C)
Druck 50,43 bar
Dichte 0,436 kg/l
Siedepunkt bei 1,013 bar Temperatur 90,19 K (-182,96 °C)
Dichte 1,141 kg/l
Dichte im Gaszustand bei 0 °C und 1,013 bar   1,429 kg/m³
Relative Dichte gegenüber Luft   1,105

Behältergrößen

Druckgasflaschen

TypGröße (Ø x L)
1 83 x 350 mm
2 100 x 418 mm
3 100 x 575 mm
100 x 600 mm (Combiliteventil)
5 140 x 545 mm
140 x 600 mm (Combiliteventil)
140 x 600 mm (Combiliteventil) Aluminium
10 140 x 970 mm
204 x 1000 mm (Combiliteventil)
204 x 1000 mm (Combiliteventil) Aluminium
50 229 x 1640 mm

Flaschenbündel mit 12 Flaschen

TypMaße (L x B x H)
12 x 50 1060 x 800 x 1980 mm

Anwendungen

Sauerstoffanreicherung der Atemluft bei Narkose, Sauerstoffbädern etc. im medizinischen Bereich.
Aluminium-Falschen zur Anwendung in der Nähe vom MRT.
Die Verwendung des Sauerstoff med. für technische Zwecke ist verboten.

Zurück zur Übersicht der Medizinischen Gase